Galeristin Petra Hofmann

Originale & Kunstdrucke rund um das Auto und den Motorsport von Leslie G. Hunt

Leslie G. Hunt - und wie das Auto durch seine Kunst rast

Das Leben zur richtigen Zeit herausfordern,  es genießen und intensiv erleben und das mit Leidenschaft und Stil, das ist das Credo des amerikanischen Künstlers Leslie G. Hunt.  „Es ist immer eine Frage der Perspektive. Die Sportwagen sind ein Teil meines Schaffens und für viele Menschen ein beständiges Objekt der Begierde für Schnelligkeit, Schönheit und Formvollendung.“  - sagt Leslie G. Hunt. Er sieht die Formschönheit und die Technik die dahinter steckt und verewigt sie in seinen Arbeiten. Nun lassen Sie sich inspirieren von der rasenden Leidenschaft des Künstlers Leslie G. Hunt

Ihre Galeristin Petra Hofmann


Online-Shop

Link  Online Shop - Porsche 911 rot

Originale, Fine Art Prints oder Grafiken online bestellen.

Leslie G. Hunt

Link  zum Künstler - Leslie G. Hunt

Möchten Sie mehr über den Künstler, seinen Werdegang und seine Werke erfahren. 

Aktuelles

lemans24.at - Link zu akutellen Informationen

Aktuelle Ausstellungen, Informationen und was sonst noch so sein kann. 



Zeit für Kunst - Zeit für Leidenschaft!

"Das Auto und die Beziehung zwischen Mensch und Maschine hat Künstler schon immer inspiriert", sagt Leslie G. Hunt. So auch ihn selber und hier schwingt auch eine gehörige Portion Nostalgie mit. Ist er doch schon selber mit dem  Samba Bus nach Norwegen gereist und hat in Zeiten von James Dean in Santa Monica gelebt und ist bei so manchem Rennen dabei gewesen.

 

Leslie G. Hunt ist großer Fan des Grand Prix und dem 24 Stunden Rennen von Le Mans - dem berühmtesten und schnellsten Langstreckenrennen der Welt. Besonders liebt er die Stimmung, die in der Luft liegt, wenn die Motoren heulen und es nach Kraftstoff riecht!

 

Viele Legenden, wie Bruno Senna, Alonso und Montana haben hier schon für Ferrari, Ford, Porsche oder BMW den Circuit des 24 heures ausgetragen. Ein Sportwagen-Rennen der Superlative der Motorsport Saison. Bei einem Vollgas Anteil von 85 %, Höchstgeschwindigkeiten über 300 km/H und Durchschnittsgeschwindigkeiten mit Boxenstopps von über 240 Km/h geben dem Namen Festival of Speed alle Ehre. Uns so wird bei diesem legendären Rennen jedes Jahr wieder Motorsportgeschichte geschrieben: Angefangen bei Bentley, Alfa Romeo und Ferrari der Le Mans Anfänge, über den legendären 956er und 962er von Porsche - 680 PS, 850 kg & einem Top Speed von über 400km/h. 

 

Die Arbeiten der Automobilien vereinen zeitlose schöne Karosserien mit den technischen Details, oft Meilensteine der Ingenieurskunst. 

 

Hier mehr über den Künstler Leslie G. Hunt und seine Werke: www.leslieghunt.com